RWP RECHTSANWÄLTE –

IHR PARTNER BEI RECHTSFRAGEN

RWP ist eine Sozietät von Rechtsanwälten, die im Jahre 1993 gegründet wurde und an insgesamt drei Standorten in Düsseldorf, Dresden und Warschau tätig ist.

 

Die Beratungsschwerpunkte von RWP liegen im Immobilien- und Baurecht, im Öffentlichen Wirtschaftsrecht / Vergaberecht sowie im Gesellschaftsrecht / M&A.

 

Zu unseren Mandanten zählen unter anderem Bund, Länder und Kommunen sowie private Investoren und Unternehmen jeder Größenordnung aus dem In- und Ausland.

 

 

Beck-Seminar
Mietrecht in der Insolvenz

Referenten
Dr. Andreas Lachmann und Ulrich Schmidt

Im Insolvenzfall müssen Mietverträge an den Vorschriften des Insolvenzrechts gemessen werden: So wird ein Kündigungsrecht wegen Zahlungsverzuges des Mieters nach dessen Insolvenzantrag unwirksam. Der Insolvenzverwalter kann mit Insolvenzeröffnung ein Sonderkündigungsrecht geltend machen. Räumungsansprüche werden je nach Nutzung zu Insolvenzforderungen oder können als Masseverbindlichkeiten durchgesetzt werden. Aufgrund fundierter Praxiserfahrung erläutern die Referenten die Handlungsspielräume und Sanierungsmöglichkeiten in den unterschiedlichen Stadien des Insolvenzverfahrens

 

Die nächsten Termine finden statt am 25.03.2021 (online) und am 26.11.2021 in Düsseldorf.

 

Werbeflyer und Anmeldung finden Sie hier.

Mitwirkungsverbot im Vergabeverfahren

Das Interview mit Rechtsanwalt Dr. Clemens Antweiler in "Westpol" (WDR) vom 6. Dezember 2020 sehen Sie hier.

 

 

 

Betriebsuntersagung wegen Coronavirus: Betroffene können auf
Entschädigung klagen

Schwerer Grundrechtseingriff (Art. 14 GG)

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

OLG Düsseldorf: Keine geänderte Rechtsprechung zur Inhouse-Fähigkeit von Stadtwerken

Der vermeintlich erstaunliche Beschluss beruht lediglich auf einer unzutreffenden Sachverhaltsangabe in der Begründung

Weitere Informationen finden Sie hier.